Werkzeuggürtel 2012


Daran wollte ich mich einfach mal versuchen: einer dieser Werkzeuggürtel, an dem man seine unzähligen Zangen, Taschen, Hämmer, was auch immer hängen kann. Sieht witzig aus, ist dabei aber wahrscheinlich ziemlich unpraktisch, außer man arbeitet gerade auf einem Hochspannungsmast.

Material: vegetabiles Rind 2,5mm, ungefärbt, innen Wasserbüffel mit der Narbenseite an das Rind geklebt. Die Fleischseite also nach außen, deshalb sehr angenehm zu tragen, selbst wenn es relativ heiß ist. Um den Rand herum ein Bund aus dünnem Schweinsleder genäht. Vom Arbeitsgürtel habe ich gleich zwei Stück angefertigt: 4mm dickes Geschirrleder, eine Doppeldornschliesse, alle Doppellöcher mit Ösen verstärkt. So ein Gürtel hält schon einiges aus.

Der Werkzeuggürtel liegt seitdem in den Schublade, kam nie zum Einsatz. Egal, war nett, den herzustellen. Die Arbeitsgürtel allerdings sind im Gebrauch.











Voriges
Nächstes


Letzte Änderung: $Date: 2021-05-31 16:41:46 +0200 (Mo, 31 Mai 2021) $